Januar 2015 | Fortschritte …

Botswana_Jan_14_00Nach den langen Vorarbeiten für das Fundament konnten jetzt die Innen -und Außenwände hochgezogen werden und die Türrahmen angebracht werden. Die Schule wächst und wir alle können sehen wie schön es wird.
Die Leute im Dorf nehmen regen Anteil und fast täglich bekommen wir neue Anmeldungen.
Im Moment macht der Bauunternehmer für 2 Wochen Sommerferien – aber dann geht es weiter mit dem „Ring beam“, das ist die Betonumkränzung auf den Mauern. Dann kann das Dach gedeckt und die Fenster eingesetzt werden.
Wir haben Kontakt mit der deutschen Botschaft aufgenommen, sie will uns mit 2.000,- Euro zum Bau des Spielplatzes unterstützen. Weiter erhoffen wir uns finanzielle Hilfe von der Regierung und einer großen Kirchengemeinde hier in Kopong.
Ganz herzliche Grüße aus dem heißen Afrika – die Temperaturen liegen am Tag um die 40 Grad, nachts bei etwa 25 Grad –
bis bald,
Claudia Brendebach
Botswana_Jan_14_01 Botswana_Jan_14_02